Glanzvoller Börsengang: Alibaba überholt Facebook

Glanzvoller Börsengang: Alibaba überholt Facebook

Der Börsengang von Alibaba wurde mit Spannung erwartet. Dass die Anteilsscheine der chinesischen Online-Handelsplattform Alibaba Höchstpreise erzielen würden, war bis zum Börsengang des Handelsgiganten kein Geheimnis. Nun ist aber klar: Die Papiere gingen am Freitag am oberen Ende der Preisspanne in den Markt und brachten dem Onlineriesen ein Rekordergebnis.

Die satte Platzierung nach Alibabas Börsengang vom Freitag noch vor Facebook direkt auf Platz vier in die Top 10 der wertvollsten Tech-Unternehmen war auch für Insider der Branche ein Wow-Erlebnis. Damit finden sich jetzt sieben Unternehmen aus den USA, zwei aus China (Alibaba, Tencent) und eines aus Südkorea (Samsung Electronics) im Ranking. Für das deutsche Unternehmen SAP reicht es mit einem Börsenwert von rund 88 Milliarden US-Dollar nicht für die Spitzengruppe. Das mit Abstand wertvollste Tech-Unternehmen der Welt ist weiterhin Apple (604,5 Milliarden US-Dollar) mit einem deutlichen Abstand vor Google (400,4 Milliarden US-Dollar) und Microsoft (391,6 Milliarden US-Dollar). Da war der weltweite Start des iPhone 6 gut terminiert, denn jetzt im nahenden Weihnachtsgeschäft ist Apple nicht mehr zu stoppen. Oder doch?
Infografik: Alibaba auf Anhieb in den Tech Top 10 | Statista

Mehr Statistiken finden Sie bei Statista

Veröffentlicht in BLOG, Endgräte, Kennzahlen, Leistungen, start-up, Videos claudiaflemmingPR Getagged mit: , ,

Schreibe einen Kommentar